Termine


19.-20.04.2024

Programm (Änderungen vorbehalten)

Verbandstag und Holzbaukongress 2024

Fr., 19.04.2024   Obermeistertagung und Verbandstag

9:30 Uhr                              
Obermeistertagung (Gesonderte Einladung)

13:00 – 14:00 Uhr               
Mittagspause

14:00 – 14:05 Uhr               
Ausstellungseröffnung und Begrüßung
Verbandsvorsitzender Volker Baumgarten

14:05 – 14:15 Uhr               
Grußworte

14:15 – 15:00 Uhr               
dataholz.eu – Bibliothek für Bauteile, Bauteilfügungen und Referenzprojekte
Dipl.-Ing. Maren Kohaus, sustainable architecture, München

15:00 – 16:00 Uhr               
Kaffeepause, Ausstellerrundgang

16:00 – 16:45 Uhr               
Ressourceneffizienz im Holzbau
-angefragt-

16:45 - 17:15 Uhr               
Kurzpause                                                                           

17:15 – 18:00 Uhr               
Aktuelles aus dem Holzbauinstitut und der Fachberatung Holzbau
Dipl.-Ing. Jörg Bühler, Holzbau Deutschland Institut, Berlin       

ab 19:30 Uhr                       
Zunftabend
Zehntscheune – Schloss Landau, Am Grafenschloss 1-3, 34454 Bad Arolsen - Landau (Anfahrt ca. 25 Minuten)

__________________________________________________________________________________________
 

Sa., 20.04.2024 Holzbaukongress

„Holzbau - Alte Erkenntnisse und aktuelle Trends“

ab 8:30                                 
Einlass                                  

9:00 - 9:10 Uhr                    
Eröffnung und Moderation
Obermeister Harald Ludwig 

9:15 – 10:00 Uhr                 
Mission Holz 2030 – Holz rettet Klima
Lars Schmidt, Hauptgeschäftsführer DeSH und Botschafter „Holz rettet Klima“, Berlin

10:00 – 10:45 Uhr               
Grundlagen in der Denkmalpflege
Dr. Malte Nettekoven, Landesamt für Denkmalpflege Hessen, Marburg

10:45 – 12:00 Uhr               
Kaffeepause, Austellerrundgang                                                 

12:00 – 12:55 Uhr               
Feuchteschutz im Holzbau
-angefragt-

13:00 – 14:00 Uhr               
Mittagspause 

14:00 – 14:55 Uhr               
Serielles Sanieren – Was ist das Energiesprong-Prinzip?
Kian Giahi, Energiesprong-Team dena, Berlin

15:00 – 15:50 Uhr               
TRIQBRIQ® Holzbausystem - Nachhaltige Massivholzbauweise
Lewin Fricke, TRIQBRIQ AG, Stuttgart

16:00 Uhr                             
Schlusswort
Obermeister Harald Ludwig

________________________________________________________________________

Sa, 20.04.2024          Parallelprogramm

10:30 – 12:30 Uhr
Stadtführung Korbach
(mit Anmeldung)
Fachwerk und Kalkstein - Rundgang durch die Korbacher Altstadt, u.a. mit Besichtigung der Kilianskirche, der Stadtbefestigung (doppelter Stadtmauerring), der Steinkammern der Hansekaufleute und vielem mehr.

Wichtige Hinweise zum 73. Verbandstag

1. Anmeldeschluss: Teilnahme: 05.04.2024
    Achtung! Zimmerkontingent:  17.03.2024

2. Teilnahmegebühren:
a)  2 Tage (Freitag u. Samstag) -  225,- € zzgl. MwSt. (Mitglieder)
    Gebühr beinhaltet: komplettes 2-Tage Veranstaltungs­pro­gramm mit Zunftabend (inkl. Buffet - Getränke Selbstzahler), Verpflegung, Tagungsgetränke.
b) 1 Tag (Freitag)     -     115,- € zzgl. MwSt. (Mitglieder)
    Gebühr beinhaltet: Komplettes Veranstaltungsprogramm mit Zunftabend (inkl. Buffet - Getränke Selbstzahler), Verpflegung, Tagungsgetränke.
c)    1 Tag (Samstag)     -     125,- € zzgl. MwSt. (Mitglieder)
            -       70,- € zzgl. MwSt. (Schüler, Studenten)    
            -     149,- € zzgl. MwSt. (Nichtmitglieder)
    Gebühr beinhaltet: Komplettes Veranstaltungsprogramm, Verpflegung, Tagungsgetränke
    Tagungsunterlagen nach der Veranstaltung zum Download
d)    Begleitperson Zunftabend u. Stadtführ. - 78,- € zzgl. MwSt.

3. Anmeldebestätigung:
    Die Rechnung der Teilnahmegebühr gilt als Anmelde­bestä­tigung. Alle Infos sowie das Anmeldeformular finden Sie auch unter www.zimmerer-hessen.de/Termine.

4. Storno:
    Bei Nichtteilnahme ist der volle Rechnungsbetrag - bei Rücktritt nach dem 22.03.2024 sind 30 % - bei Rücktritt nach 05.04.2024 sind 50 % vom Rechnungsbetrag fällig. Teilneh­merwechsel ist in Absprache mit dem Veranstalter möglich.

5. Zimmerreservierung (Bitte selbst veranlassen!)
    Der Veranstalter hat ein Zimmerkontingent im Tagungshotel reserviert. Reservierungen sind selbstständig über das Reser­vie­rungsformular des Veranstalters bis zum 17.03.2024 vor­zu­nehmen. Eine Reservierung über den Veranstalter ist nicht möglich! Nach Ablauf der Anmeldefrist werden nicht reser­vier­te Zimmer frei gegeben. Bei Stornierung oder Nicht­anrei­se sind die Stornierungskosten des Hotels zu beachten. Die Übernachtungskosten sind direkt im Hotel zu zahlen.

 


Gemeinsames Portal

Weitere Seminare können Sie über das Portal Bildung-Holzbau finden. Dieses gemeinsame Portal des Bundesbildungszentrums sowie der Zimmererverbände Hessen, Westfalen und Sachsen bietet Kurse und Seminare aller vier Institutionen an.